Zero Waste im Garten ist normal? Von wegen! Was du tun kannst, um es trotzdem zu schaffen

Finde mehr Artikel über weniger Plastik, weniger Müll.
Lesezeit:   Minuten

Wie schafft man es, über die Themen Biogarten und ökologisch gärtnern hinaus Nachhaltigkeit im Garten umzusetzen? ZeroWaste und plastikfrei sind zum Beispiel ein toller Ansatzpunkt.

Versteht sich von selbst? Leider oft ganz und gar nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5 konkrete Zero Waste Tipps für dich & deinen Garten

  • Überlege: Was bringst du in deinen Garten hinein?
  • Finde einen Jungpflanzenmarkt in deiner Nähe.
  • Beginne, Überschuss aus deinem Garten zu verschenken oder zu tauschen.
  • Übe dich in der Pflanzenvermehrung, wie Johannisbeer-Steckhölzer oder Kräuter-Stecklinge.
  • Scanne deinen Garten aus einer neuen Perspektive: Was würde eine andere Person X in deinem Garten als nutzbar betrachten, das dir selbst bisher noch nicht aufgefallen ist?

Auf dass dir die Tipps nützlich sind und du noch mehr Nachhaltigkeit in deinem Garten erreichst. Weitere Videos findest du in meinem YouTube-Kanal zu Bodenfruchtbarkeit, Artenvielfalt, Zwischenfrucht.

Welche Zero-Waste-Aspekte sind in deinem Garten schon normal? Und was sind gute, neue Ideen für dich? Was würdest du ergänzen?

Ich bin gespannt auf deinen Kommentar!
Sonnige Grüße, Kerstin

PS: Zum Weiterlesen empfehle ich dir die Interviews mit Nicole von Biotopica Farm, die uns ihr Rezept für fruchtbaren Boden verrät, und Dorothea, wie sie ihren Paradies-Garten erschaffen hat.

Nachhaltigkeit im Garten – Zero Waste und Plastikfrei

 

Das könnte dir auch gefallen

Autorin

Kerstin

Ahnst du, wie viele Frauen, denen die Zukunft auf der Erde wirklich am Herzen liegt, kurz vorm Burnout stehen? Sie WOLLEN einen Unterschied machen. Und gehen fast unter im Sturm der Krisen in der Welt, in den vielen Themen und ToDo's im eigenen Alltag.

Als Coach und Autorin unterstütze ich sie den Stress loszulassen und zum Auge des Sturms zu werden – Um endlich ihre Brillianz zu leben, Nachhaltigkeit in die Welt zu bringen und einen echten Unterschied zu machen.