28/03/2019

Zero Waste im Garten ist normal? Von wegen! Was du tun kannst, um es trotzdem zu schaffen

Zero Waste im Garten ist normal? Von wegen! Was du tun kannst, um es trotzdem zu schaffen

Wie schafft man es, über die Themen Biogarten und ökologisch gärtnern hinaus Nachhaltigkeit im Garten umzusetzen? ZeroWaste und plastikfrei sind zum Beispiel ein toller Ansatzpunkt.

Versteht sich von selbst? Leider oft ganz und gar nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5 konkrete Zero Waste Tipps für dich & deinen Garten

  • Überlege: Was bringst du in deinen Garten hinein?
  • Finde einen Jungpflanzenmarkt in deiner Nähe.
  • Beginne, Überschuss aus deinem Garten zu verschenken oder zu tauschen.
  • Übe dich in der Pflanzenvermehrung, wie Johannisbeer-Steckhölzer oder Kräuter-Stecklinge.
  • Scanne deinen Garten aus einer neuen Perspektive: Was würde eine andere Person X in deinem Garten als nutzbar betrachten, das dir selbst bisher noch nicht aufgefallen ist?

Auf dass dir die Tipps nützlich sind und du noch mehr Nachhaltigkeit in deinem Garten erreichst. Weitere Videos findest du in meinem YouTube-Kanal zu Bodenfruchtbarkeit, Artenvielfalt, Zwischenfrucht.

Welche Zero-Waste-Aspekte sind in deinem Garten schon normal? Und was sind gute, neue Ideen für dich? Was würdest du ergänzen?

Ich bin gespannt auf deinen Kommentar!
Sonnige Grüße, Kerstin

PS: Zum Weiterlesen empfehle ich dir die Interviews mit Nicole von Biotopica Farm, die uns ihr Rezept für fruchtbaren Boden verrät, und Dorothea, wie sie ihren Paradies-Garten erschaffen hat.

Nachhaltigkeit im Garten – Zero Waste und Plastikfrei

 


Schlagworte


Das könnte dir auch gefallen

Gewölbekeller sanieren

Gewölbekeller sanieren

Nachhaltig leben in Stuttgart

Nachhaltig leben in Stuttgart

Geschenke für dich:

Was wäre, wenn du wüsstest,
dass du wirklich nachhaltig lebst?

Diese kostenfreien Guides helfen dir dein Leben nachhaltiger zu machen. Du lernst meine Herangehensweise kennen und bekommst einen Vorgeschmack auf meine Paid-Products und Dienstleistungen. Auf geht's, die Welt braucht dich!

"Plastik, Müll und Zeug zuhause – Wie befreie ich mich davon, möglichst entspannt und effizient?"

"Ich überlege mich beruflich zu verändern, möchte etwas mit Nachhaltigkeit machen. Wie packe ich es an?"