Schnelle Tipps für große Wirkung: Plastik und Müll reduzieren, Zero Waste leben

Für dich! Super schnell zu konsumierende Zero Waste Tipps, mit denen du einfach, entspannt und effizient vorankommst auf deinem Weg zu weniger Plastik und weniger Müll.

In meiner Video-Reihe zeige ich dir Tipps und Tricks und gebe ganz konkret meine Erfahrung, mein Wissen und die Zero Waste Kniffe weiter, die ich mir über Jahre angeeignet habe.

Auf dass dir dein eigenes Leben mit weniger Plastik und weniger Müll ratz-fatz gelingt!

„Schnelle Tipps für große Wirkung: Plastik und Müll reduzieren, Zero Waste leben“ weiterlesen

Meine absoluten Favoriten unter den Nachhaltig-Leben-Blogs

Schreiben für den Nachhaltig-Leben-Blog

Den einen oder anderen Nachhaltig-Leben-Blog hast du dir schon angeschaut. Zwar surfst du gerne durchs Internet, aber die Zeit, die man auf der Suche nach guten Informationen verliert, kannst und willst du dir eigentlich nicht aus den Rippen schnitzen. Du hast auch so schon genug zu tun, stimmt’s?

Als NachhaltigkeitsCoach beobachte ich seit Jahren, was sich online so tut zum Thema Nachhaltigkeit. Zum Glück ist da wirklich viel passiert inzwischen – Das lässt hoffen für die Zukunft unserer Kinder und Enkel.

Damit du ordentlich vorankommst in deinem eigenen Leben, möchte ich dir hier meine liebsten Blogs zum Thema “nachhaltig leben” empfehlen.

„Meine absoluten Favoriten unter den Nachhaltig-Leben-Blogs“ weiterlesen

Alternative Monatshygiene: Bist du bereit für DAS hier?

Alternative Monatshygiene – Der rote Mohn

Über alternative Monatshygiene ging es schon im Artikel Nachhaltige Monatshygiene – Wie du dich vom monatlichen Müll, Kosten und Ekel befreist, ein Interview mit der lieben Sandra.

Heute möchte ich dir einige abgefahrene Varianten zeigen und ich vermute, für die meisten davon bist du (noch?) nicht bereit. Oder doch?

Über alternative Monatshygiene Bescheid zu wissen und verschiedene Möglichkeiten einfach mal gehört zu haben, dabei unterstütze ich dich mit diesem Artikel.

Ich bin fest überzeugt, dass wir uns an Neues erst gewöhnen müssen, auch wenn es im Kopf schon längst klar ist, dass das Neue “besser” ist, zum Beispiel,

  • weil weniger Müll entsteht,
  • weniger Kosten für Wegwerfprodukte anfallen oder
  • weil du deinen Körper weniger mit Schadstoffen belastest.
Alternative Monatshygiene: Bist du bereit für DAS hier? weiterlesen

Schüttgut Stuttgart: Geh dort hin zum Einkaufen und vergiss die 08/15-Biosupermärkte

Zurück aus dem Unverpackt-Laden Schüttgut Stuttgart

Ja, ich bin Fan. Und nein, das ist keine Auftragswerbung. Der Unverpackt-Laden Schüttgut Stuttgart hat’s mir einfach angetan. Lass mich dir zeigen, was du davon hast und wie es funktioniert im Schüttgut einzukaufen.

Es ist kaum zu glauben, was man in diesem kleinen Lädchen alles bekommt. Ich versprech dir: Wenn du dich erst mal drauf einlässt und dich mit dem Unverpackt-Einkaufen anfreundest, wirst du

  • nicht nur DEUTLICH weniger Plastik zuhause nutzen und
  • spürbar seltener den Müll rausbringen müssen, sondern
  • auch insgesamt ein zufriedeneres Leben führen.
Schüttgut Stuttgart: Geh dort hin zum Einkaufen und vergiss die 08/15-Biosupermärkte weiterlesen

Mikroplastik – Das musst du wissen

Mikroplastik und größere Plastikteile am Strand

Plastik und speziell Mikroplastik ist ein „normaler“ Bestandteil unseres Lebens geworden. Leider! Denn es wird inzwischen mit vielen Krankheiten und Fehlentwicklungen in Verbindung gebracht.

Wir nehmen Mikroplastik und aus Plastik freigesetzte Chemikalien übers Essen und Trinken, über die Atmung und über die Haut in den Körper auf.

Mach dir das bewusst: Wir essen und trinken Plastik. Wir benetzen uns damit von Kopf bis Fuß (zum Beispiel morgens im Bad). Und wir atmen es ein.

Klingt eklig? Ist auch so! Und es geht noch weiter.

Mikroplastik – Das musst du wissen weiterlesen

Das Jenke-Experiment zu Plastik – echt verrückt, echt sehenswert

RTL am 23. September 2019: Jenke von Wilmsdorff, Journalist und Lebenskünstler, zeigt in seinem Experiment, wie Plastik nicht nur die Welt, sondern –beängstigenderweise– seine Gesundheit beeinflusst.

Kurz zuvor war ich zum gleichen Thema auf RTL zu sehen. Als NachhaltigkeitsCoach begleitete ich eine Familie dabei, für sie passende Stellschrauben zu finden und tatsächlich ins Tun zu kommen. Hin zu weniger Plastik, weniger Müll, und für einen nachhaltigeren Lebensstil insgesamt.

Das Jenke-Experiment zu Plastik – echt verrückt, echt sehenswert weiterlesen

NachhaltigkeitsCoach Kerstin Mayer – Das bin ich

nachhaltig leben mit Kerstin Mayer, Architektin und NachhaltigkeitsCoach

NachhaltigkeitsCoach bin ich heute, Ökotante war ich schon als Kind: Mit Cousine, Cousin und meinen Brüdern zog ich Müll aus Bach und Wiesen. Mit Nachbarskindern sammelte ich Unterschriften gegen den Walfang von Japan und Norwegen, um sie an Greenpeace zu schicken.

Zwischen 20 und 30 fragten mich Bekannte immer öfter nach Tipps zum Thema „nachhaltig leben“:

  • Wo kaufst du Bio-Klamotten und wie erkennt man die?
  • Für welchen Ökostrom soll ich mich entscheiden?
  • Bringt‘s das, den Flug in den Urlaub zu kompensieren?
„NachhaltigkeitsCoach Kerstin Mayer – Das bin ich“ weiterlesen

Das perfekte Geschenk fürs Baby: Ideen, wie du “öko, bio, plastikfrei”-Eltern glücklich machst [Der Komplett-Guide, inkl. Videos]

Babyfoto – Geschenk zur Geburt

Ein Baby ist in deiner Verwandtschaft oder deinem Freundeskreis geboren und du suchst Ideen für das perfekte Geschenk zur Geburt.

Der Haken: Die Eltern achten sehr auf öko, bio, plastikfrei etc.

Du bist unsicher – Welches Geschenk kommt bei ihnen gut an? Wovon sollte ich besser die Finger lassen? Und womit lande ich einen Volltreffer?

„Das perfekte Geschenk fürs Baby: Ideen, wie du “öko, bio, plastikfrei”-Eltern glücklich machst [Der Komplett-Guide, inkl. Videos]“ weiterlesen

Ökologischer Rucksack: Die 5 besten Schummel-Tricks für eine grandiose persönliche Ökobilanz

jählicher Verbrauch an Rohstoffen, im Vergleich: Durchschnitt der Nutzer, mein eigener, Zielwert 2030

Du willst wissen, wie nachhaltig dein Leben ist, und beantwortest die Fragen im Online-Rechner zum ökologischen Rucksack (oder ö. Fußabdruck, water footprint etc.). Das Ergebnis ist ein Näherungswert, der dir wunderbar Orientierung gibt, aber natürlich längst nicht 100% für bare Münzen zu nehmen ist.

Beim Eingeben deiner Antworten hast du drei Möglichkeiten:

„Ökologischer Rucksack: Die 5 besten Schummel-Tricks für eine grandiose persönliche Ökobilanz“ weiterlesen