Zero Waste ohne Stress: Das 6-Wochen-Programm


Effizient & entspannt
zu messbar weniger
Müll & Plastik

Du willst ja Müll reduzieren und Plastik vermeiden. Aber als neues Hobby kannst du dir Zero Waste und plastikfrei Null-Komma-Null vorstellen.


Ich hab da 'ne Lösung:


Du packst es jetzt ein Mal strukturiert an, erledigst effizient dieses ToDo im Hinterkopf und schaust schon ganz bald zufrieden auf deine Erfolge zurück.


Raum für Raum arbeiten wir uns durch dein Zuhause. Wir ermitteln die für dich besten Stellschrauben. Du setzt um, was dir gut tut, und weißt, dass Perfektionismus auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit nix mit Effizienz zu tun hat, sondern eher schadet als nutzt. (Dazu mehr im Kurs.)


Nach Zero Waste ohne Stress wirst du erstaunt sein, dass 50% weniger Müll tatsächlich kein Hexenwerk sind!

Bekannt aus:

"Ich bin begeistert!
So viel Wissen, so viel Input.


Früher bin ich nicht so bewusst durch Leben gegangen, Vieles war selbstverständlich für mich.


Inzwischen habe ich mehr Bewusstsein – Es ist so spannend was man auch mit kleinen Dingen verändern kann."

Susanna
Fotografin, Taucherin, Imkerin

"Ich freue mich, dass du mir einen Schlüssel zu diesem Thema vermittelt hast!


Mit deiner konsequenten, aber unverkrampften Art hast du mich motiviert loszulegen und am Ball zu bleiben. Zuvor war ich vom Thema Zero Waste erschlagen und dachte, dass es nur mit strengster Disziplin umzusetzen ist. 


Ich fand den Kurs sehr gut und ich habe viel nachhaltig geändert. Herzlichen Dank!"

Katharina
Pädagogin

"Vor Zero Waste ohne Stress wusste ich zwar immer, dass ich etwas verbessern möchte – für die Umwelt, für die Gesundheit. Ich wusste aber nicht so recht wo ich anfangen soll.


Jetzt ist mir zum Beispiel klar, dass ich absolut keine synthetische Kleidung mehr kaufen und auch tragen möchte. 


Ich bin dir jedoch absolut dankbar, dass ich diesen Reichtum an Informationen zur Verfügung gestellt bekomme. Ganz, ganz herzlichen Dank!"

Maria
sozialpädagogische Fachkraft & Mama von 2 Töchtern

"Dein Kurs ist super für Leute, die gerade anfangen wollen oder erst angefangen haben.


Aber auch ich fand es gut, um mir das Thema noch einmal anzuschauen und dran zu bleiben – Obwohl ich schon seit Längerem dran bin, unseren Müll und vor allem Plastik zu reduzieren."

Jennifer
berufstätig & Mama von 2 Grundschulkindern

Eigentlich ist es dir längst klar: Die Müllberge, die wir verursachen, sind eine Katastrophe. Und gerade Plastik ist Mist. 


  • Du willst es nicht essen, nicht einatmen.
  • Du willst es nicht kaufen.
  • Du willst nicht schuld sein an vermüllten Meeren.

Hier und da hast du schon etwas verändert, aber so recht voran kommst du nicht. Verflixt!
Du merkst, dass dich das Thema fast täglich beschäftigt. Du würdest ja gerne – Aaaaber.

Dabei wärst du durchaus bereit etwas Zeit und Energie zu investieren, wenn du nur wüsstest, wo und wie genau das am sinnvollsten ist.

Ich versteh dich total – 

Wir wollen das Richtige tun für die Zukunft der nächsten Generationen. Wir wollen ihnen keine Müllkippe in den Meeren und auf unseren Böden hinterlassen. Wir wollen gesund leben und Plastik weder einatmen noch essen.

Im Alltagstrubel ist es nicht leicht, das "Richtige" zu tun.

Wir sind auch so schon vollbepackt mit ToDo's – Oder wann hattest du zuletzt Zeit für ein paar Minuten entspannte Kaffee-Session mit Buch auf dem Sofa? 

Die gute Nachricht: 

Es ist möglich, spürbar Müll und Plastik zu reduzieren.
Vor allem, wenn wir dabei nicht alleine sind. 

Und es macht unglaublich zufrieden! 

Außerdem gibt es ein paar Tricks, die dich schneller und leichter zum Ziel bringen, als du vielleicht erwartest. Die zeige ich dir gerne als Erstes.

Jahrelang habe ich mich selbst in Details des ZeroWaste-Lifestyles vertieft, habe Badreiniger und Meerwassernasenspray selbst hergestellt, Dörrrähmchen gebaut, Spültücher aus Sisal gehäkelt und alternative Lösungen für alle Bereiche unseres Zuhauses entwickelt. Ich hatte die tollsten Ideen. 

Vor allem aber habe ich unglaublich viele Stunden recherchiert und gelesen.

Bis mir klar wurde:
Damit löst du nicht das Problem.

 
Du rödelst dir einen ab, bist am Ende zwar irgendwie stolz und froh, aber auch erschöpft. Das kann's nicht sein! Inzwischen sind meine Strategien andere geworden und ich lebe damit viel, viel entspannter und zufriedener. Bei meinen Vorträgen und in Einzelsessions kommt hierzu viel positive Rückmeldung. 

Genau das hast DU dir auch verdient.

Ich bin Kerstin. Als Architektin & Coach –mit Ausbildung & Zertifikat– begleite ich Menschen dabei, ihr Leben nachhaltiger zu machen. Ich arbeite individuell mit Einzelpersonen & Familien, biete Workshops & Online-Programme.

Was mir besonders wichtig ist: Bei der Arbeit mit meinem Gegenüber immer an der Stellschraube Lebensqualität zu drehen.

Denn ein Leben mit wenig Müll und Plastik, aber ohne Zufriedenheit ist kein erstrebenswertes Ziel, oder?

Mein Programm Zero Waste ohne Stress gibt dir genau die richtige Unterstützung, damit du mit möglichst wenig Energie und Zeit möglichst viel erreichst.

Ich helfe dir ganz konkret, Dinge in deinem Alltag, deinem Haushalt und unterwegs zu verändern. 

Wir entwickeln für dich passende, individuelle Lösungen, damit du weniger Müll produzierst und mit weniger Plastik in Berührung kommst. 

 

Im 6-Wochen-Programm Zero Waste ohne Stress veranstalten wir einen gemeinsamen Rundgang durch dein Zuhause, ohne dass du mich mehrfach live und in Farbe zu dir nach Hause einlädst. 

Wir

  • klappern die verschiedenen Bereiche und Räume ab,
  • finden heraus, an welchen Stellschrauben es sich für dich zu drehen lohnt (und worauf du überhaupt Lust hast) und wir
  • sorgen dafür, dass du ganz konkret ins Umsetzen kommst.

So sieht's aus, wenn du dich mit mir durch dein Zuhause arbeitest (nur ETWAS langsamer):

Diese Module erwarten dich

Mit Checklisten für dein Equipment, Wochenaufgaben, Tipps & Tricks zum jeweiligen Bereich deines Zuhauses. 

KickOff

Erfahre, wie du das Beste aus dem Programm für dich herausholst. Entdecke deinen Schlüssel zu mehr Lebensqualität und starte mit der ersten Übung.

Wohnzimmer

Lass dich überraschen – In diesem Modul packen wir's GANZ ANDERS an. Lerne mehr über Materialien in Innenräumen und was du tun kannst, um weniger Plastik einzuatmen. Außerdem: Wie du mit einer vollen ToDo-Liste umgehst.

Küche & Esszimmer

Was ist Plastik? Wie gelangen Schadstoffe in unseren Körper und was können wir dagegen tun? (Wie) schützt uns das Gesetz?

Schlafzimmer & Ankleide

Worauf kannst du bei Kleidung & anderen Textilien achten? Warum du dir die Trockner-Frage unbedingt stellen musst und was wir von Marie Kondo lernen sollten. Musthaves & NoGo's.

Einkauf & Vorräte

Was tun Menschen, die kaum Müll & Plastik entsorgen? Wie du mit Recycling-Codes umgehst und was du tun kannst, wenn kein Unverpackt-Laden in der Nähe ist.

Badezimmer

Welche riesen Chance du hast, wenn du eine Frau bist – Und warum Plastik für dich eine besondere Gefahr ist. Warum dein innerer Schweinehund zukünftig gerne zu Besuch kommen kann. Zusatz-Thema: Reiniger & Co.

unterwegs 

Was du mitnimmst, wenn du das Haus verlässt. Hunger unterwegs? Mit Baby auf Tour. Und: Wie du mit dem Spiegelei-Prinzip clever vorankommst.

Profitiere von Zero Waste ohne Stress

  • Buche dir jetzt deinen Platz ins Programm Zero Waste ohne Stress.
  • Lass dich Zimmer für Zimmer durch deine Wohnung begleiten und finde Schritt für Schritt für dich passende Lösungen in den verschiedenen Lebensbereichen.
  • Entdecke deine Stellschrauben, um tatsächlich weniger Müll zu produzieren. 
  • Lerne Methoden, mit denen du auch langfristig deine Veränderung beibehältst.
  • Beobachte ganz entspannt, wie deine Tonnen leerer werden.
  • Freu dich, immer weniger schädliches Plastik in deinem Umfeld zu haben.

Lass dein schlechtes Gewissen hinter dir und lebe so müllreduziert, wie du es schon längst tun wolltest. 

Das kannst du mit Zero Waste ohne Stress erreichen:

  • Dir ist klar, wie du deinem Köper möglichst wenig schädliches Plastik zuführst.
  • Deine Mülltonnen fütterst du deutlich weniger.
  • Beim Einkaufen bist du endlich wieder relaxed.
  • Du weißt, wie du deinen Teil beiträgst und tust das auch wirklich.
  • Ausnahmen kannst du dir verzeihen, denn sie bestätigen die neue Regel. 
  • Dein Gewissen ist ruhiger – So kannst du abends deutlich entspannter ins Bett gehen.

Zero Waste ohne Stress – Genau das will ich haben!


Basic

Zero Waste ohne Stress
-Basic-


 Programm
für Selbstlerner

  • Willkommens-Modul zugänglich innerhalb 24h nach Kauf
  • weitere 6 Module in Form eines Rundgangs durch dein Zuhause
  • KickOff des Rundgangs am Donnerstag nach Verkaufsende
  • Checklisten mit Musthaves, Anleitung zur individuellen Anpassung & Umsetzung
  • Videos, Wochen-Aufgaben, Tipps & Tricks für jedes Modul 

Premium

Zero Waste ohne Stress
-Premium-


Programm
mit individueller Begleitung

  • Willkommens-Modul zugänglich innerhalb 24h nach Kauf
  • weitere 6 Module in Form eines Rundgangs durch dein Zuhause
  • KickOff des Rundgangs am Donnerstag nach Verkaufsende
  • Checklisten mit Musthaves, Anleitung zur individuellen Anpassung & Umsetzung
  • Videos, Wochen-Aufgaben, Tipps & Tricks für jedes Modul 
  • PLUS  3x Zugang zum offenen Arbeitszimmer für Austausch live & persönlich 
  • PLUS   exklusive Begleitung per Messenger

Gold

Zero Waste ohne Stress
-Gold-


1:1-Programm
mit Hausbesuch & persönlicher Assistenz

  • Willkommens-Modul zugänglich innerhalb 24h nach Kauf
  • weitere 6 Module in Form eines Rundgangs durch dein Zuhause
  • KickOff des Rundgangs am Donnerstag nach Verkaufsende
  • Checklisten mit Musthaves, Anleitung zur individuellen Anpassung & Umsetzung
  • Videos, Wochen-Aufgaben, Tipps & Tricks für jedes Modul 
  • PLUS  3x Zugang zum offenen Arbeitszimmer für Austausch live & persönlich
  • PLUS   exklusive Begleitung per Messenger
  • PLUS   Hausbesuch im Stuttgarter Raum  (1 Session à ca. 120min) *oder* 
  • PLUS   Austausch live & persönlich im 1:1 per Video-Call  (2 Sessions à ca. 60min)
  • PLUS   Individuelle Termin-Buchung per Online-Kalender
  • PLUS   Übernahme von bis zu 3 individuellen Recherche-Aufgaben je Modul (= 18 Stück!)

Spezial: 2 Bonus-Module für dich

+

Bonus-Modul mit Heilpflanzen-Expertin Ruby Nagel

  • Ruby verrät dir, mit welchen einfachen Tricks und Hausmitteln du 3 ganz typische Beschwerden (z.B. Kopfschmerzen) in den Griff bekommst.

+

Bonus-Modul mit Naturkosmetik-Expertin Julia Engelbrechtsmüller

  • Julia zeigt dir, wie du schnell und einfach einsteigst ins Thema Naturkosmetik selbermachen – Mit Rohstoffen, die du sowieso zuhause hast.

Fragen  &  Antworten

Wie läuft das Programm genau ab?

Was enthält die Gold-Variante?

Was kann ich tun, wenn ich beim ersten Termin keine Zeit habe?

Was kann ich tun, wenn ich nicht weiterkomme?

Was ist das "offene Arbeitszimmer"?

Was ist gemeint mit "Messenger"?

Ist das Programm für mich geeignet? [inkl. Video-Hinweise]

Findest du es nicht dekadent, mit Umweltschutz und Welt-Verbessern Geld zu verdienen?

Weitere Fragen?


Beantworte ich dir gerne. Melde dich unter
kerstin@laboratorium-nachhaltigkeit.de

>