26/10/2019

Das Jenke-Experiment zu Plastik – echt verrückt, echt sehenswert

​jetzt teilen

26/10/2019

Das Jenke-Experiment zu Plastik – echt verrückt, echt sehenswert

RTL am 23. September 2019: Jenke von Wilmsdorff, Journalist und Lebenskünstler, zeigt in seinem Experiment, wie Plastik nicht nur die Welt, sondern –beängstigenderweise– seine Gesundheit beeinflusst.

Kurz zuvor war ich zum gleichen Thema auf RTL zu sehen. Als NachhaltigkeitsCoach begleitete ich eine Familie dabei, für sie passende Stellschrauben zu finden und tatsächlich ins Tun zu kommen. Hin zu weniger Plastik, weniger Müll, und für einen nachhaltigeren Lebensstil insgesamt.

Ich bin super happy und enorm dankbar, dass diese wichtigen Themen nun endlich so richtig angekommen sind in unserer Gesellschaft! Los geht’s, lasst uns zusammen die Zukunft der nächsten Generationen auf diesem Planeten sichern.

Das Plastik-Experiment von Jenke online schauen

Die Sendung „Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht“ kannst du online anschauen unter folgendem Link. Du brauchst dafür etwas Zeit: Es sind 4 Teile à 15-20 Minuten. Glaub mir, es lohnt sich, das zu sehen!

Mehr über Herrn Jenke von Wilmsdorff

Seine eigene Homepage findest du unter http://jenke.tv/ , ist aber eher eine Verteiler-Seite und liefert kaum Infos. Aktuelleres gibt’s auf Instagram und Facebook.

Mikroplastik

Du willst mehr erfahren zum Thema Mikroplastik? In meinem Artikel erkläre ich dir, was Mikroplastik ist, wie du es erkennst und was du tun kannst, um die Umwelt und deine Gesundheit zu schützen. Lies hier weiter.

Herzlichst, deine Kerstin

Loved this? Spread the word


Kerstin

​Ich bin Kerstin, NachhaltigkeitsCoach & Architektin. Ich helfe dir, auf dem Weg in ein nachhaltigeres Leben Hürden schnell und leicht zu überwinden und die richtigen Stellschrauben zu finden. Privatpersonen, Solopreneure und kleine Unternehmen unterstütze ich dabei, weniger Müll zu pro​duzieren, weniger Plastik zu verwenden und den ökologischen Rucksack zu erleichtern.

​Weiterführende Artikel

​Was wäre, wenn du wüsstest,
dass du wirklich nachhaltig lebst?

​Hier findest du typische Hürden meiner Follower und Kund*innen auf dem Weg in ein nachhaltigeres Leben. Welche ​kommt dir bekannt vor? Klicke darauf und lass uns zusammen an deiner individuellen Lösung tüfteln.

"Überall Plastik! Und viel zu viel Müll. Wie befreie ich mich davon?"

"Nachhaltigkeit ist mir wichtig, privat und im Business. Aber mir fehlt die Zeit!"

"Nachhaltig leben in Stuttgart: Hast du mir Tipps?"

"Nachhaltigkeits-Coach, das wär ich auch gerne. Wie komme ich da hin?"

>