Was ist ein Roomba?

Finde mehr Artikel über allgemein.
Lesezeit:   Minuten

Ein Roomba ist ein Staubsaugerroboter der Marke iRobot. Wir selbst nutzen das Modell 775 seit über 5 Jahren und sind super zufrieden. Der Roomba hat uns schon so wahnsinnig viel Arbeit abgenommen!

Bei uns fährt der Roomba fast täglich. Warum? Nicht, weil wir besonders etepetete sind 😉 Sondern weil sich durch unseren Lebensstil am Boden sehr schnell Dreck sammelt.

Wir haben einen Hund, sind sehr viel draußen in Wald und Wiesen unterwegs und im Garten aktiv, sind eine Familie mit Eltern und zwei Töchtern. Außerdem ergibt es sich mehrmals die Woche, dass wir Besuch bekommen, sodass die Anzahl an Personen in unserem Zuhause oft recht hoch ist. Gleichzeitig bewegen wir uns recht dynamisch zwischen Innen und Außen (Garten und Dachterrasse).

Jedenfalls: Der Roomba Staubsaugerroboter, hier kurz „Staubi“ genannt, ist ein wichtiger Bestandteil unseres Haushalts und Alltags!

Die Leistung, die das Gerät erbringt, ist erstaunlich – Wenn man bedenkt, dass es sich um ein recht feines Gerät handelt mit elektrischer Steuerung, mehreren Sensoren, filigranen Bauteilen und Akku.

Ach ja, Pflicht-Hinweis: Werbung wegen Nennung.

Roomba Ersatzteile (Verschleißteile)

Als Verschleißteile bezeichne ich beim Roomba 775 folgende Bauteile:

  • Seitenbürste
  • Filter

Filter und Seitenbürste habe ich bereits mehrfach gewechselt. Vermutlich 3-5 Mal auf die bisherige Nutzungsdauer von über 5 Jahren.

Auch den Akku habe ich 1x durch einen neuen ersetzt.

Kürzlich fiel mir auf, dass auch der Austausch der Rundbürste im sogenannten Bürstenmodul sinnvoll sein kann, weil sich dadurch die Reinigungsleistung erhöht. Hier würde ich aber nicht ein- bis mehrmals im Jahr tauschen, sondern eher alle 2-3 Jahre.

Warum mir das kürzlich auffiel? Weil ich das Bürstenmodul des Roomba ausgetauscht habe. Reparieren ist mir leider nicht gelungen, aber statt den ganzen Roomba wegzuschmeißen und einen neuen zu kaufen, lasse ich mich –unter Anderem aus Nachhaltigkeitsgründen– super gerne auf Ersatzteile ein.

Roomba reparieren

Sehr gut am Roomba 775 gefällt mir, dass Reparaturen möglich sind. Die Ersatzteile sind sowohl über den Hersteller selbst (also über die Firma iRobot), als auch über den großen Onlinehandel Ama*** und andere Onlineanbieter ohne Probleme zu bekommen.

Fehler: Roomba fährt nur im Kreis

Bei uns war das im 4. Jahr der Fall. Ich habe ein Ersatzrad bestellt und eingebaut, dann passte alles wieder.

Fehler: Roomba schiebt Dreck unter der Bürstenrolle mit, anstatt ihn einzusaugen

Das hatten wir jetzt im 6. Jahr. Durch einen Tipp in einem Forum bemerkte ich, dass sich die Bürstenrollen nicht mehr drehen, während der Roomba fährt.

Um das zu überprüfen, drückst du die Starttaste des Roomba, ziehst kurz danach den Staubbehälter raus und guckst hinten unten nach. Zum Nachschauen hast du nicht viel Zeit, da der Roomba das Entfernen des Staubbehälters „bemerkt“ und dann anhält. Ein kurzer Moment genügt aber, um zu sehen, ob sich die Bürstenrolle dreht oder nicht.

Zuerst habe ich das Gerät auseinandergebaut und sehr pingelig gereinigt. Wahnsinn, wo sich überall Staub und kleine Wollmäuse ablagern! Ein feuchtes Tuch, ein anderer Staubsauger und ein spitzer, harter Gegenstand helfen bei der Entfernung des Drecks im Gerät zwischen und in den einzelnen Bauteilen.

Nach dem Zusammenbauen existierte der Fehler leider immer noch. Damit war die Entscheidung gefallen: ein neues Bürstenmodul bestellen. Inzwischen funktioniert’s wieder und ich bin nicht mehr im Reparatur-Fieber.

iRobot Roomba reinigen

Um Elektrogeräte lange nutzen zu können, ist es wichtig sie gut zu pflegen. Für mich gehört es daher dazu, immer mal wieder auch das Innere des Roomba zu reinigen, nicht nur die Hülle außen.

Das könnte dir auch gefallen

Autorin

Kerstin

Ahnst du, wie viele Frauen, denen die Zukunft auf der Erde wirklich am Herzen liegt, kurz vorm Burnout stehen? Sie WOLLEN einen Unterschied machen. Und gehen fast unter im Sturm der Krisen in der Welt, in den vielen Themen und ToDo's im eigenen Alltag.

Als Coach und Autorin unterstütze ich sie den Stress loszulassen und zum Auge des Sturms zu werden – Um endlich ihre Brillianz zu leben, Nachhaltigkeit in die Welt zu bringen und einen echten Unterschied zu machen.