Nachhaltig leben, ökologisch bauen und gesund wohnen – Das ist ein untrennbares Themenfeld. Die Baubiologie ist eine Lehre, die alle Bereiche verwebt. Aber was ist Baubiologie eigentlich? Im heutigen Teil 2 meines Gesprächs mit Experte Achim Pilz geht es unter Anderem um die Frage, warum Baubiologie zwar unsexy ist, es sich für dich aber trotzdem lohnt dich damit zu beschäftigen.

Hast du unseren 1. Teil Baubiologie – Was ist das? schon gehört? Wenn nicht, starte damit! Interessant für dich ist sicherlich auch mein Blog-Artikel Baubiologie.

Mein Gast Achim Pilz ist Chefredakteur des Magazins baubiologie-magazin.de. Er verknüpft Architektur mit Journalismus – professionell und aus Leidenschaft. Achim ist alter Hase im Feld der Baubiolog*innen und ein mega sympathischer Mensch! Online findest du ihn unter bau-satz.de

In dieser Podcast-Episode geht’s um die Themen:

  • An wen kann man konkrete Fragen stellen?
  • Klima retten durch Massivholz-Bauweise?
  • Bauen mit kleinem ökologischen Fußabdruck
  • Wie kann man bauen, ohne Müllberge zu produzieren?
  • Kreisläufe schließen, Schadstoffe vermeiden
  • Schadstoffe ausfindig machen und entfernen
  • Innovationen & altes Wissen
  • schlaue Lösungen wie die Strohballen-Bauweise
  • Was zeichnet baubiologisch orientierte Architekt*innen aus?
  • schön, individuell und freiheitlich bauen
  • Wie schaffe ich mir ein Zuhause, das zu mir passt?
  • Das eigene Zuhause als Experimentierfeld
  • Baubiologie greifbar machen: Was ist es eigentlich?

Werbehinweis: Unsere Empfehlungen sind 100% frei und unbeauftragt.

Achim hat zahlreiche Links für dich zusammengestellt, du findest sie in den Show-Notes zur Episode Nr. 1: Baubiologie – Was ist das?

Hinweise zu dieser Episode:

Wenn du Unterstützung suchst für ein Sanierungs- oder Neubauprojekt mit ökologischem, gesunden Fokus, sind sowohl Achim als auch ich gerne Ansprechpartner*in für dich und nehmen –wenn es für beide Seiten passt– Aufträge entgegen.

Die Episode hat dir gefallen? Abonniere meinen Kanal auf Apple Podcasts oder Spotify.

Ein besonderes Geschenk kannst du mir dort mit einer 5-Sterne-Bewertung machen!

Ein herzliches DANKESCHÖN,

deine Kerstin


_

Dein Podcast-Host

Kerstin

Hey, ich bin Kerstin – NachhaltigkeitsCoach, Architektin für ökologische Projekte und Autorin des Buchs "Zero Waste – ohne Stress". Lass uns DEINE Stellschrauben finden für weniger Müll, weniger Plastik, einen leichteren, ökologischen Rucksack, mehr Nachhaltigkeit in deinem Leben und positiven Impact für die Welt.