Lehmsteine einzeln kaufen (5 Tipps)

Finde mehr Artikel über nachhaltige Architektur – bauen & wohnen.
Lesezeit:   Minuten

Du brauchst für ein kleineres Projekt oder für Ausbesserungsarbeiten z.B. am Fachwerkhaus eine Kleinstmenge Lehmsteine?

Schön, dass du hier bist! Ich bin Kerstin Mayer, Architektin für ökologische Projekte, NachhaltigkeitsCoach und Autorin. Hier findest du 5 Wege, um Lehmsteine in Kleinstmengen zu bekommen.

Werbung wegen Nennung.

Hersteller und Händler anfragen

Schau nach, ob in deiner Nähe zufällig ein Hersteller oder Händler von Lehmsteinen sitzt. Freundlich anfragen und flexibel sein – Dann hast du gute Chancen, kleinere Mengen abholen zu können.

Vertriebsmitarbeiter aus deiner Region (von Firmen wie Claytec) haben auch ganz gut im Blick, wo gerade Baustellen laufen. Mit etwas Glück gibt es in deiner Nähe eine Baustelle, die gerade fertig wird und wo ein Rest Lehmsteine abzugeben ist.

eBay Kleinanzeigen

Gib eine Suchanzeige bei eBay-Kleinanzeigen auf. Du musst allerdings einige Wochen Geduld mitbringen, wenn du auf diese Variante setzt, denn es dauert meist einige Zeit, bis sich ein „Match“ ergibt bei solchen Besonderheiten wie Lehmsteinen.

Lehmsteine einzeln / Kleinstmengen liefern lassen

Für Ausbesserungsarbeiten am Fachwerk haben wir Lehmsteine benötigt und wollten nicht gleich eine ganze Palette kaufen, da kein weiterer Bedarf absehbar war.

Mein bisheriger Lieferant für diverse Naturbaustoffe Baunativ (empfehlenswert) vertreibt leider nur ganze Paletten Lehmsteine. Trotzdem waren sie hilfsbereit, haben mit überlegt und auch nachgeschaut, ob im Lager evtl. eine angebrochene Palette verfügbar ist.

Fündig wurde ich schließlich bei Climapaneel, wo wir 100 Lehmsteine bestellt und geliefert bekommen haben. Merci!

Eine ganze Palette Lehmsteine kaufen

Mittelfristig könnte es am preiswertesten sein, wenn du eine ganze Palette Lehmsteine besorgst. Denn die Kosten für die Lieferung sind wegen Gewicht und Volumen natürlich recht hoch (und steigen nicht linear!).

  • Hast du in einigen Monaten sowieso nochmal Bedarf an Lehmsteinen?
  • Könntest du für eine andere Maßnahme Lehmsteine nutzen und damit ein anderes Material / eine andere Konstruktionsweise ersetzen?
  • Gibt es unter deinen Bekannten und Nachbarn Leute, die in nächster Zeit auch ein paar Lehmsteine gebrauchen könnten?

Dann lohnt es sich die Lieferkosten nicht mehrfach auf sich zu nehmen, sondern gleich eine größere Menge Lehmsteine zu bestellen.

Lehmsteine selbermachen!

Von Ökos kannst du viel lernen 🙂 Schau mal, hier sind Lehm-Leute am Start und zeigen, wie man Lehmsteine / Lehmziegel selbst herstellt.

Ich selbst habe vor vielen Jahren einen Lehmbau-Lehrgang in Craterre (Frankreich) belegt und verschiedene Bauweisen mit Lehm kennengelernt. Auch Lehmsteine haben wir damals selbst hergestellt, mit verschiedenen Mischungen experimentiert und so weiter.

Die Lehmstein-Presse, die wir genutzt haben, sah ungefähr so aus wie diese hier:

Das könnte dir auch gefallen

Autorin

Kerstin

Ahnst du, wie viele Frauen, denen die Zukunft auf der Erde wirklich am Herzen liegt, kurz vorm Burnout stehen? Sie WOLLEN einen Unterschied machen. Und gehen fast unter im Sturm der Krisen in der Welt, in den vielen Themen und ToDo's im eigenen Alltag.

Als Coach und Autorin unterstütze ich sie den Stress loszulassen und zum Auge des Sturms zu werden – Um endlich ihre Brillianz zu leben, Nachhaltigkeit in die Welt zu bringen und einen echten Unterschied zu machen.