Mandelmilch selber machen: Das 2-Minuten-Rezept. Bye-bye, Tetrapak!

Mandelmilch selber machen - lecker und einfach

Du hast wenig Zeit, willst Müll reduzieren, gesund und nachhaltig leben? Tetrapack für Sojamilch & Co. geht dir auf den Senkel? Wer Mandelmilch trinkt und ZeroWaste leben möchte, kennt das Tetrapak-Problem. Mit meinem 2-Minuten-Rezept zauberst du einfach und schnell eine leckere Mandelmilch, ohne Müll zu produzieren.

„Mandelmilch selber machen: Das 2-Minuten-Rezept. Bye-bye, Tetrapak!“ weiterlesen

Das sind die besten Bio-Cafés in Stuttgart

Café in Stuttgart mit Bio-Kaffee: Zeit zu genießen!

Einkaufen im Bioladen ist schon fast Standard für dich. Zuhause im Kaffee-Vollautomat, im Espresso-Kocher, in der French-Press oder im klassischen Filter verwendest du mit gutem Gefühl die besseren Kaffeebohnen, das bessere Kaffeepulver. Bio ist hier dein neues “normal”.

Inzwischen fragst du dich: Wie mache ich das, wenn ich unterwegs richtig guten –also auch fürs Gewissen guten– Kaffee, Espresso, Cappuccino trinken will?

„Das sind die besten Bio-Cafés in Stuttgart“ weiterlesen

Einkaufen ohne Müll: Diese Anlaufstellen solltest du kennen

Du willst ja weniger Müll produzieren. Alle reden von “Zero Waste” und “plastikfrei”, aber die Realität sieht leider ganz anders aus. Du fragst dich: 

Wo kaufe ich ein, ohne Berge an Müll zu produzieren?

Bestimmt hast du dich nicht nur ein Mal geärgert, wenn du im Supermarkt dann doch wieder die eingeschweißte Gurke, das Netz Zwiebeln, einen Tetrapack Milch und eine Packung Snacks in den Einkaufswagen gelegt hast. Und zuhause die Müllberge zu sehen, nervt dich regelmäßig aufs Neue.

„Einkaufen ohne Müll: Diese Anlaufstellen solltest du kennen“ weiterlesen

Zero Waste im Garten ist doch normal? Von wegen! Was du tun kannst, um es trotzdem zu schaffen

Nachhaltigkeit im Garten – Zero Waste – Kerstin

Wie schafft man es, über die Themen Biogarten und ökologisch gärtnern hinaus Nachhaltigkeit im Garten umzusetzen? ZeroWaste und plastikfrei sind zum Beispiel ein toller Ansatzpunkt. Die Ergebnisse der FrühlingsChallenge “Nachhaltigkeit im Garten” findest du nach und nach hier im Blog.

„Zero Waste im Garten ist doch normal? Von wegen! Was du tun kannst, um es trotzdem zu schaffen“ weiterlesen

Nicole von Biotopica Farm verrät uns ihr Rezept für fruchtbaren Boden

Nicole führt als Selbstversorgerin für sich, ihre Familie und die zur Farm gehörenden Tiere einen Permakultur-Hof. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen teilt sie auf ihrem lesenswerten Blog Biotopica Farm.

Darüber, wie man den eigenen Boden fruchtbar macht und hält, weiß sie genau Bescheid. Es ist kein Wissen um kurzfristige Erfolge wie in der konventionellen Landwirtschaft und teilweise auch in durchschnittsdeutschen Gärten. Ihr geht es darum, das gute Leben im Boden langfristig zu fördern.

Lest selbst, lernt und lasst euch inspirieren!
Liebe Nicole, Danke für das Interview! „Nicole von Biotopica Farm verrät uns ihr Rezept für fruchtbaren Boden“ weiterlesen

Nachhaltige Monatshygiene – Wie du dich vom monatlichen Müll, Kosten & Ekel befreist

„Geiler Scheiß!“ – Klappe, die Fünfte.

Foto von SandraSandra produziert mit ihrer Monatshygiene keine Berge an Müll mehr: Keine Tampons, keine Binden, keine Klebestreifen der Bindenrückseite und -flügel, keine Plastikhülle, auch keinen Karton.

Sie spart jeden Monat bares Geld für diese Wunderprodukte unserer Zivilisation. Und sie hat sich von einigen Ekelaspekten befreit. Dich interessiert, welche Alternative sie für sich gefunden hat? Lies hier mehr! „Nachhaltige Monatshygiene – Wie du dich vom monatlichen Müll, Kosten & Ekel befreist“ weiterlesen

Nähen: 5 Wege, wie dein geliebtes DIY-Hobby nachhaltiger wird [und warum es bereits nachhaltig ist]

Du bist Selbermacher*in und im DIY-Fieber? Du nähst Kleidung, Equipment, Wohntextilien? Verkaufst vielleicht sogar bei Etsy oder im eigenen OnlineShop? Wow, ehrlich! Jetzt willst du nachhaltig nähen und brauchst konkrete Tipps? Die bekommst du gerne von mir.

Mit dem Nähen erreichst du bereits sehr viel für mehr Nachhaltigkeit: Dein Slavery Footprint schrumpft. Denn du lässt keine Näherinnen in elender Arbeitssituation in Bangladesh oder anderswo für dich schuften.

Wie kann‘s noch nachhaltiger werden, das Nähen?
Fünf Punkte aus meiner Erfahrung.

Nähen: 5 Wege, wie dein geliebtes DIY-Hobby nachhaltiger wird [und warum es bereits nachhaltig ist] weiterlesen